Interview mit Tabatha von Koelichen von Cambium Networks

Interview Cambium

Heute spricht Tabatha von Koelichen im Cambium Interview über die Einsatzmöglichkeiten von Richtfunk Lösungen, deren Vorteile gegenüber Kabeln und erklärt, wie sich Richtfunk Strecken mit einem wertvollen Tool leichter planen lassen.

Julia Bauer

Können Sie Cambium´s Angebot für unsere Reseller in 3 Sätzen zusammenfassen?

Tabatha von Koelichen

Cambium Networks ist ein weltweit führender Anbieter von kabellosen Breitband-Lösungen, die fehlende Verbindungen zwischen Menschen, Orten und Dingen aufbauen. Cambium Networks verfügt über ein umfangreiches Portfolio mit zahlreichen verlässlichen, skalierbaren und preiswerten Narrow Band- und Wi-Fi-Lösungen sowie drahtlosen Point-to-Point (PTP)- und Point-to-Multipoint (PMP)-Plattformen. Gesteuert werden können sie über cnMaestro als Cloud-Variante oder lokale Installation.

Julia Bauer

Was ist die kürzeste und längste Entfernung, die mit Cambium´s Richtfunk und WLAN Produkten drahtlos überbrückt werden kann?

Tabatha von Koelichen

Wir können Entfernungen von 2m mit Wifi bis hin zu 245 km mit unseren PTP Lösungen überbrücken. Folgendes Video https://youtu.be/ne12J9nVBbo zeigt wie wir eine 245 km lange PTP Funkverbindung zwischen zwei Bergspitzen in Colorado und Wyoming aufgebaut haben. Über die Verbindung konnten Daten, Sprache und Video in guter Qualität zuverlässig transportiert werden.

Julia Bauer

Was sind andere Einsatz-Beispiele für Richtfunk P-2-P Lösungen abgesehen vom WLAN Angebot in abgeschiedenen Gebieten?

Tabatha von Koelichen

Natürlich werden unsere PTP Lösungen häufig verwendet, um zwei nicht durch Kabel verbundene Standorte zu vernetzen. Eine Richtfunk Lösung ist viel schneller und kostengünstiger aufgebaut als die Installation und Verlegung von Kabeln. Dank der spektralen Effizienz unserer PTP Lösungen bieten wir die Kapazität für einen hohen Datendurchsatz an. So können Kunden und ISPs neue Standorte an Ihr Netzwerk schnell und unkompliziert anschließen. PTP-Verbindungen in unlizenzierten Frequenzbereichen sind ideal, um laufende Kosten von gemieteter Infrastruktur zu vermeiden. Der ROI lässt sich oft in nur wenigen Monaten erreichen. Dabei können die PTP-Verbindungen als primäre Netzwerkanbindung oder als Backup verwendet werden. Mit kleinen Formfaktoren, präzisen Timing-Protokollen und outdoor-geeigneten Geräten kann PTP-Technologie von Cambium als Drahtloser Backhaul für 3G-/4G-Mobilnetze verwendet werden. Unsere neue PTP 550 Lösung bietet den höchsten Durchsatz in einer Punkt-zu-Punkt-Konfiguration mit einer Leistung von bis zu 1,36 Gbit/s. Sie eignet sich ideal für den schnellen Aufbau von Backhaul mit hoher Kapazität für alle Anwendungen, von der Videoüberwachung bis zum ISP-Backhaul-Netzwerkverkehr.

Cambium Networks PTP Lösungen erfüllen die anspruchsvollen Anforderungen für Militär, Bundespolizei und NATO Projekte und kommen häufig bei Notfallwiederherstellung zum Einsatz. PTP-Verbindungen können in einer Notsituation oder nach einer Katastrophe schnell aufgebaut um Video-, Sprach- und Datendienste zügig wieder bereitzustellen und so Helfer und Menschen in Not zu unterstützen.

Julia Bauer

In Ihrem Portfolio kommt der Ausdruck IIoT vor. Können Sie unseren Fachhändlern erklären, was der Begriff bezogen auf ihre Produkte meint?

Tabatha von Koelichen

Stadtwerke und Industriekunden benötigen absolut zuverlässige Verbindungen für die Verarbeitung von Sensordaten und die Übertragung von Steuerbefehlen. Die Cambium IIoT Lösung heißt cnReach und ist ein Schmalbandfunkgerät für äußerst zuverlässige und sichere Übertragung über große Entfernungen die für das industrielle Internet der Dinge (IIoT) unumgänglich ist, ganz besonders jedoch für Anwendungen in den Bereichen Öl und Gas, Strom- und Wasserversorgung, Eisenbahn, Transport und Bergbau. Das Produkt unterstützt lizenzierte und unlizenzierte Frequenzbereichen (900 MHz, 700 MHz, 450 MHz) und erleichtert die Umstellung von seriellen Netzwerken auf All-IP-Netze mit umfassenden, eingebauten I/O-Fähigkeiten. cnReach verfügt über eine dahinterliegende Kommunikationsinfrastruktur, die für die Verbindung von Sensoren und Steuerungen in einem großflächigen Feldbussystem äußerst zuverlässig und belastbar ist. Diese Konnektivität bietet alle wichtigen Daten und Steuerfunktionen, die für die Einhaltung von Compliance-Vorgaben sowie für die Steigerung von Sicherheit und Effizienz erforderlich sind.

Julia Bauer

Gibt es ein Software-Tool, das es Fachhändlern erleichtert, Richtfunk Strecken zu planen?

Tabatha von Koelichen

Ja, wenn Sie ein Projekt planen, benötigen wir von Ihnen ein paar Eckdaten um die richtige Produktwahl zu treffen. Wir benötigen Information von Ihnen über die Bandbreite Anforderung, die Verfügbare Frequenzen (Lizenziert oder Lizenzfrei), die zu überbrückenden Distanzen, die Applikationen und das Budget. Optimal ist, wenn Sie auch noch die Geokoordinaten als Google Earth Datei zur Verfügung stellen können. Wenn wir alle diese Details haben, können wir Ihnen helfen eine Simulierung mit unserem LinkPlanner Tool zu erstellen. Der LinkPlanner ist ein maßgeschneidertes Planungstool für Cambium Produkte. Die kostenlose Anwendung ermöglicht es Nutzern die zukünftige Link-Performance zu bestimmen. Des Weiteren können Geokoordinaten von Google-Earth importiert werden, so dass eine weitere visuelle Anzeige des Links ermöglicht wird. Verfügbar für PC und Mac, erlaubt der LinkPlanner verschiedene Szenarien durchzuspielen. Hierbei werden Geographie, Distanz, Antennenhöhe, Sendeleistung und viele weitere Faktoren mit einbezogen. Mit LinkPlanner können Fachhändler einen Link vor der Installation simulieren und optimieren. Durch die Veränderung verschiedener Parameter wie Frequenzbereich, Kanalbandbreite, Antennenhöhe, Antennengröße und Produkt-Typ, wird die Auswirkung auf den Link (Durchsatzrate, Verfügbarkeit,) in LinkPlanner angezeigt. Abschließend können Sie Linkplanner für die Generierung von Installationsreports sowohl als auch Materiallisten (z.B. für Bestellungen) verwenden.

Julia Bauer

Was ist am Schweizer ICT Markt besonders für Cambium Networks?

Tabatha von Koelichen

Es gibt keinen anderen Hersteller mit einem vergleichbaren End-to-End Portfolio. Wir bieten eine performante und skalierbare drahtlose Infrastruktur, zum guten Preis. Alle unsere Lösungen entsprechen Carrier Class Qualität. Sie leisten 99,999% Verfügbarkeit und liefern eine außergewöhnliche Leistung auch bei extremen Temperaturen und unter schwierigsten Wetterbedingungen, was in der Schweiz besonders wichtig ist. Das Spektrum wird immer knapper und um das zur Verfügung stehende Spektrum optimiert zu nutzen haben wir Spektrum Optimierung Features wie GPS Sync, DSO, Filtering in all unseren Lösungen integriert. Für Smart City Projekte sind die Cambium Lösungen perfekt geeignet. Die Kombination aus End-to-End gesteuertem Richtfunk und preiswertem Outdoor WLAN für City Hotspot und Videoüberwachungsprojekte ist unschlagbar. cnReach unterstützt außerdem die Realisierung von SmartGrid Projekten. Als Reseller erhalten Sie von der ALLNET Schweiz und dem Cambium D-A-CH Team lokale Unterstützung und eine persönliche Betreuung.

Cambium Networks Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.